EnEV-online: Energieeinsparverordnung EnEV und Energiepass im Internet

. Energieberatung, Altbau, BAFA-anerkannte Vor-Ort-Berater, Energieausweis Aussteller

 www.enev-online.de

| Service | Kontakt | Impressum |

   Home + Aktuell
   ENEV 2014 - Praxis
    EEWärmeG 2011
   Wissen + Praxis
   EnEV-Kalender
   Experten-Kompass
 
· Energieeffizienz
 · Energieausweis
   Dienstleister
.
   Service + Dialog
   Praxis-Hilfen
   EnEV-Newsletter
   Zugang bestellen
   Medien-Service
   EnEV-Archiv
   Kontakt | Portal
   Impressum
Experten-Kompass: Energieeffizienz in der Baupraxis Home + Aktuell | EnEV-Kalender | Experten-Kompass | 26.06.2012

Neue Richtlinie zur BAFA-geförderten
Vor-Ort-Beratung im Bundesanzeiger bekanntgemacht


Wenn Sie als BAFA-anerkannter Energieberater tätig sind oder diese Leistungen künftig anbieten wollen, müssen Sie seit dem 1. Juli 2012 die neue Förderrichtlinie berücksichtigen. Auf den Webseiten des BAFA finden Sie die gesamte Richtlinie als 10-seitigen Volltext im Pdf-Format.

Was hat sich geändert:

  • Sie erhalten höhere Zuschüsse für Beratung: 400 Euro für Ein- oder Zweifamilienhäuser und 500 Euro für Häuser mit mindestens drei Wohnungen.

  • Für die Luftdichtheitsprüfung der Gebäudehülle erhalten Sie allerdings keine Bonusförderung mehr.

  • Sie können nun im verlängerten Bewilligungszeitraum von sechs Monaten sowohl die Vor-Ort-Beratung durchführen als auch sämtliche Unterlagen zum Verwendungsnachweis bei der BAFA einreichen.

  • Ihr Beratungsbericht muss anhand eines Sanierungskonzeptes auch aufzeigen, wie das Haus auf KfW-Effizienzhausniveau saniert werden kann und das sowohl in einem Zug als auch schrittweise.

  • Wenn Sie eine schrittweise energetische Sanierung zum Effizienzhaus vorschlagen müssen Sie einen Maßnahmenfahrplan aufstellen. Darin schlagen Sie sowohl die Reihenfolge der Maßnahmen vor und müssen sicherstellen, dass die die einzelnen Sanierungsschritte auch Voraussetzungen des Förderprogramms "Energieeffizient Sanieren" erfüllen.

  • In Ihrem Beratungsbericht müssen Sie auch die Auswirkungen der üblichen Bundesförderprogramme auf die Wirtschaftlichkeit einer energetischen Sanierung berücksichtigen.

  • Ab dem 1. Juli 2012 stellt das BAFA die Beratersuche auf seinen Webseite ein. Als BAFA-anerkannter Vor-Ort-Berater müssen Sie sich in die Expertenliste der Deutschen Energie-Agentur (dena) "Energieeffizienz-Experten für die Förderprogramm des Bundes" eintragen lassen, zu den angebotenen Konditionen.

Melita Tuschinski
Redaktion EnEV-online.de

Quellen und weitere Informationen:
- "Energie Aktuell" des BAFA-Infodienstes Ausgabe Juli 2012
- Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi): Richtlinie über die Förderung der Energieberatung in Wohngebäuden vor Ort – Vor-Ort-Beratung – vom 11. Juni 2012. Bekanntmachung im Bundesanzeiger am 25. Juni 2012.
www.bafa.de/bafa/de/energie/energiesparberatung/
vorschriften/vob_richtlinie_2012.pdf

-> Experten Kompass: Experten für Energieeffizienz

zum Anfang der Seite

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

zum Anfang der Seite

Professionelle Praxishilfen download und bestellen

zum Anfang der Seite
 

 

 www.enev-online.de

ENEV-ONLINE: ENERGIEAUSWEIS UND ENERGIEEINSPARVERORDNUNG FÜR GEBÄUDE

.

| HOME + AKTUELL |

| ENERGIEAUSWEIS | WISSEN + PRAXIS | KALENDER | DIENSTLEISTER |

| SERVICE+DIALOG |

| PRAXIS-HILFEN | NEWSLETTER | Zugang bestellen | MEDIEN-SERVICE | KONTAKT | PORTAL | IMPRESSUM |

 

  
Aktueller Stand: 03.01.2017 | Sollte ein Link nicht die angezeigte Seite öffnen,
bitte teilen Sie es uns kurz mit:
Kontakt zur Redaktion. Recht vielen Dank!

Wichtige Hinweise: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Informationen zu den Veranstaltungen
auf den Angaben der jeweiligen Veranstalter beruhen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität
aller hier veröffentlichter Informationen übernehmen wir keine Haftung. Vielen Dank für Ihr Interesse!

© 1999-2017 | IMPRESSUM | Kontakt zur Redaktion
   Institut für Energie-Effiziente Architektur mit Internet-Medien
   Melita Tuschinski, Dipl.-Ing. UT Austin, Freie Architektin, Stuttgart